Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Fanpage

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Facebook-Fanpage. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Facebook-Profil, Bilder, E-Mail-Adresse oder IP-Adresse.

1. Überblick

Wir nutzen Facebook und sind für den Betrieb der Facebook-Fanpage gemeinsam verantwortlich (zusammen mit Facebook). Die Facebook-Fanpage dient vor allem als Kommunikationsplattform für Kunden, Event-Teilnehmer, Interessenten und Freunde des Unternehmens.

Zusätzlich erhalten wir von Facebook Statistik-Informationen über die Beliebtheit unserer Facebook-Fanpage (z.B. Anzahl der Seitenaufrufe, Anzahl der „Gefällt mir“ Angaben). Die Art und Weise, wie diese Daten erhoben und verarbeitet werden liegt im Verantwortungsbereich von Facebook.

Die sich durch die gemeinsame Verantwortlichkeit ergebenden Pflichten finden Sie unter:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

2. Verantwortliche

Verantwortliche gem. Art. 26 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind:

2.1. Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co. KG

Verantwortlich für die Facebook-Fanpage ist der Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co.KG, vgl. Sie hierzu unser Impressum. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an folgende E-Mail-Adresse: info@dinopark.de.

 

Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten können Sie wie folgt aufnehmen:  

Thomas Althammer, Althammer & Kill GmbH & Co. KG, Telefon: +49 511 330603-90, E-Mail: kontakt-dsb@althammer-kill.de.

 

2.2. Facebook Ireland Ltd.

Verantwortlich für das gesamte Soziale Netzwerk „Facebook“ ist die Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA.

Vertreterin in der EU ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.

Datenschutzbeauftragter Facebook:

Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten für Facebook Ireland Ltd.

3. Datenverarbeitung durch den Dinosaurier-Park Münchehagen

 

Im Rahmen unserer Außendarstellung und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlichen und verlinken wir Beiträge und Bildaufnahmen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit unsere Beiträge zu kommentieren, Bewertungen abzugeben oder mit uns über den Facebook-Messenger in Kontakt zu treten. Ihre Beiträge können grundsätzlich von jedermann weltweit im Internet abgerufen werden. Auf den Inhalt der Messenger-Kommunikation kann jedoch nur Facebook selbst zugreifen, z.B. im Rahmen der IT-Administration.

Zudem nutzen wir die von Facebook bereitgestellten Statistik-Information „Insights-Daten“ zum Zweck der Optimierung unserer Facebook-Fanpage (Verbesserung des Angebots). Mehr Informationen zu den „Insights-Daten“ finden Sie unter:

https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights

3.1. Speicherdauer Ihrer Daten

Im Prinzip besteht für die Veröffentlichung von Fotos und Ihren Beiträgen keine festgelegte Speicherdauer, sodass wir Fotos und Ihre Daten löschen, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist (die Daten, die wir auch tatsächlich selbst löschen können), oder die Verarbeitung einschränken, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (z.B. die über den Facebook-Messenger ggf. übertragenen Daten an unsere E-Mail-Adresse).

Sie können Ihre Beiträge jederzeit auch selbst von unserer Facebook-Fanpage löschen.

3.2Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung

Wir betreiben unsere Facebook-Fanpage im eigenen Interesse, um mit Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und über unsere Angebote, Waren und Veranstaltungen informieren zu können, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die von Facebook bereitgestellten Statistik-Informationen „Insights-Daten“ verarbeiten wir im eigenen Interesse zur Optimierung unserer Facebook-Fanpage, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

In Einzelfällen kann die Verarbeitung Ihrer Daten auch im Rahmen einer (vor-)vertraglichen Beziehung zulässig sein (z.B. persönliche Kommunikation zu einer unserer konkreten Dienstleistungen über den Facebook-Messenger), gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten an Facebook in die USA übertragen werden, hat sich Facebook dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

4. Datenverarbeitung durch Facebook

Die Zusammenstellung der Statistik-Informationen „Insights-Daten“ erfolgt im Verantwortungsbereich von Facebook, nähere Informationen hierzu finden Sie unter:

https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights

Alle Informationen zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie unter:

http://www.facebook.com/policy.php (Datenrichtlinie)
http://www.facebook.com/help/186325668085084 (Like-Button)

Hinweis zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens:

Facebook speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten zu informieren.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzungsprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook richten müssen, siehe Facebook Datenrichtlinie.

Widerrufsmöglichkeiten (Einstellungen) zu Facebook-Werbeanzeigen finden Sie unter: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen.

5. Ihre Rechte

Ihnen stehen gegenüber uns und der Facebook Ireland Ltd. (Facebook) folgende Rechte grundsätzlich zu. Im Einzelfall können diese durch gesetzliche Vorgaben eingeschränkt werden (Artt. 15-21 DSGVO):

  • Recht auf Auskunft welche Daten wir und Facebook von Ihnen verarbeiten und wofür
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten
  • Recht auf Löschung Ihrer Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

5.1. Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung (Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

5.2. Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen, z.B. auch wenn Sie von uns Werbung in Form eines Newsletters erhalten sollten.

Sollten wir Ihre Daten im Rahmen von Funktionen unserer Facebook-Fanpage zur Direktwerbung und einer damit verbundenen Datenanalyse verwenden, informieren wir Sie über diese Datenverarbeitungen weiter oben in dieser Datenschutzerklärung, inkl. einer Möglichkeit Ihr Widerrufsrecht ggf. mit technischen Mitteln ausüben zu können.

5.3. Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem das Recht sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren. Die für uns unmittelbar zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen:

http://www.lfd.niedersachsen.de/wir_ueber_uns/wir-ueber-uns-56228.html

5.4. Kontaktmöglichkeiten bez. Ihrer Rechte

Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Bitte senden Sie uns einfach Ihr Anliegen an folgende E-Mail-Adresse: info@dinopark.de.

In den meisten Fällen wird es jedoch sinnvoll sein, direkt mit der Facebook Ireland Ltd. Kontakt aufzunehmen, da wir nicht auf alle Daten Zugriff haben und auch nicht auf alle Datenverarbeitungen innerhalb von Facebook Einfluss nehmen können (Kontaktdaten ebenfalls weiter oben). Bei der Ausübung Ihrer Rechte gegenüber Facebook unterstützen wie Sie jedoch gern.


 

Text

Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Fanpage

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Facebook-Fanpage. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Facebook-Profil, Bilder, E-Mail-Adresse oder IP-Adresse.

1. Überblick

Wir nutzen Facebook und sind für den Betrieb der Facebook-Fanpage gemeinsam verantwortlich (zusammen mit Facebook). Die Facebook-Fanpage dient vor allem als Kommunikationsplattform für Kunden, Event-Teilnehmer, Interessenten und Freunde des Unternehmens.

Zusätzlich erhalten wir von Facebook Statistik-Informationen über die Beliebtheit unserer Facebook-Fanpage (z.B. Anzahl der Seitenaufrufe, Anzahl der „Gefällt mir“ Angaben). Die Art und Weise, wie diese Daten erhoben und verarbeitet werden liegt im Verantwortungsbereich von Facebook.

Die sich durch die gemeinsame Verantwortlichkeit ergebenden Pflichten finden Sie unter:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

2. Verantwortliche

Verantwortliche gem. Art. 26 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind:

2.1. Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co. KG

Verantwortlich für die Facebook-Fanpage ist der Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co.KG, vgl. Sie hierzu unser Impressum. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an folgende E-Mail-Adresse: info@dinopark.de.

 

Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten können Sie wie folgt aufnehmen:  

Thomas Althammer, Althammer & Kill GmbH & Co. KG, Telefon: +49 511 330603-90, E-Mail: kontakt-dsb@althammer-kill.de.

 

2.2. Facebook Ireland Ltd.

Verantwortlich für das gesamte Soziale Netzwerk „Facebook“ ist die Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA.

Vertreterin in der EU ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.

Datenschutzbeauftragter Facebook:

Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten für Facebook Ireland Ltd.

3. Datenverarbeitung durch den Dinosaurier-Park Münchehagen

 

Im Rahmen unserer Außendarstellung und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlichen und verlinken wir Beiträge und Bildaufnahmen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit unsere Beiträge zu kommentieren, Bewertungen abzugeben oder mit uns über den Facebook-Messenger in Kontakt zu treten. Ihre Beiträge können grundsätzlich von jedermann weltweit im Internet abgerufen werden. Auf den Inhalt der Messenger-Kommunikation kann jedoch nur Facebook selbst zugreifen, z.B. im Rahmen der IT-Administration.

Zudem nutzen wir die von Facebook bereitgestellten Statistik-Information „Insights-Daten“ zum Zweck der Optimierung unserer Facebook-Fanpage (Verbesserung des Angebots). Mehr Informationen zu den „Insights-Daten“ finden Sie unter:

https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights

3.1. Speicherdauer Ihrer Daten

Im Prinzip besteht für die Veröffentlichung von Fotos und Ihren Beiträgen keine festgelegte Speicherdauer, sodass wir Fotos und Ihre Daten löschen, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist (die Daten, die wir auch tatsächlich selbst löschen können), oder die Verarbeitung einschränken, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (z.B. die über den Facebook-Messenger ggf. übertragenen Daten an unsere E-Mail-Adresse).

Sie können Ihre Beiträge jederzeit auch selbst von unserer Facebook-Fanpage löschen.

3.2Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung

Wir betreiben unsere Facebook-Fanpage im eigenen Interesse, um mit Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und über unsere Angebote, Waren und Veranstaltungen informieren zu können, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die von Facebook bereitgestellten Statistik-Informationen „Insights-Daten“ verarbeiten wir im eigenen Interesse zur Optimierung unserer Facebook-Fanpage, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

In Einzelfällen kann die Verarbeitung Ihrer Daten auch im Rahmen einer (vor-)vertraglichen Beziehung zulässig sein (z.B. persönliche Kommunikation zu einer unserer konkreten Dienstleistungen über den Facebook-Messenger), gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten an Facebook in die USA übertragen werden, hat sich Facebook dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

4. Datenverarbeitung durch Facebook

Die Zusammenstellung der Statistik-Informationen „Insights-Daten“ erfolgt im Verantwortungsbereich von Facebook, nähere Informationen hierzu finden Sie unter:

https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights

Alle Informationen zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie unter:

http://www.facebook.com/policy.php (Datenrichtlinie)
http://www.facebook.com/help/186325668085084 (Like-Button)

Hinweis zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens:

Facebook speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten zu informieren.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzungsprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook richten müssen, siehe Facebook Datenrichtlinie.

Widerrufsmöglichkeiten (Einstellungen) zu Facebook-Werbeanzeigen finden Sie unter: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen.

5. Ihre Rechte

Ihnen stehen gegenüber uns und der Facebook Ireland Ltd. (Facebook) folgende Rechte grundsätzlich zu. Im Einzelfall können diese durch gesetzliche Vorgaben eingeschränkt werden (Artt. 15-21 DSGVO):

  • Recht auf Auskunft welche Daten wir und Facebook von Ihnen verarbeiten und wofür
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten
  • Recht auf Löschung Ihrer Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

5.1. Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung (Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

5.2. Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen, z.B. auch wenn Sie von uns Werbung in Form eines Newsletters erhalten sollten.

Sollten wir Ihre Daten im Rahmen von Funktionen unserer Facebook-Fanpage zur Direktwerbung und einer damit verbundenen Datenanalyse verwenden, informieren wir Sie über diese Datenverarbeitungen weiter oben in dieser Datenschutzerklärung, inkl. einer Möglichkeit Ihr Widerrufsrecht ggf. mit technischen Mitteln ausüben zu können.

5.3. Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem das Recht sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren. Die für uns unmittelbar zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen:

http://www.lfd.niedersachsen.de/wir_ueber_uns/wir-ueber-uns-56228.html

5.4. Kontaktmöglichkeiten bez. Ihrer Rechte

Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Bitte senden Sie uns einfach Ihr Anliegen an folgende E-Mail-Adresse: info@dinopark.de.

In den meisten Fällen wird es jedoch sinnvoll sein, direkt mit der Facebook Ireland Ltd. Kontakt aufzunehmen, da wir nicht auf alle Daten Zugriff haben und auch nicht auf alle Datenverarbeitungen innerhalb von Facebook Einfluss nehmen können (Kontaktdaten ebenfalls weiter oben). Bei der Ausübung Ihrer Rechte gegenüber Facebook unterstützen wie Sie jedoch gern.



 
Presse | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Copyright © 2011 All rights reserved by Dinosaurier-Park Münchehagen GmbH & Co. KG
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz Ich stimme zu!